Kammerphilharmonie

Kammerphilharmonie
Kammerphilharmonie der TU Dresden – Juli 2016

 

Die TU-Kammerphilharmonie des Universitätsorchesters Dresden mit etwa 40 Mitgliedern und einem größeren Anteil wechselnder studentischer Mitspieler probt ausschließlich innerhalb der Semester. Die Proben finden dienstags von 19:00 bis 21:30 Uhr im Audimax des Hörsaalzentrums (Bergstraße 64) statt.

Besetzung:

  • 1. Violine
    Martina Wiebeck, Henrik Fehlauer, Jörg Schubert, Maria Kappelsberger, Sophie Cazzonelli, Philippa Sophie Stolle, Linda Suritsch,  Johanne Mertens
  • 2. Violine
    Anna Wortmann, Hanna Maiwald-Immer, Sophia Furthmüller, Maria Oemichen, Anna Backe, Konrad Kruse, Hannes Tröpgen, Lydia Kabus, Carina Malinowska, Margarete Störel, Luise Wacker, Pina Schubert
  • Viola
    Gesine Gehring, Maria Grüdl, Lena Missel, Steffen Manemann, Wieland Heyn,
  • Violoncello
    Ferdinand Reh, Anne-Sophie Hajduk, Barbara Manemann, Johannes Strohhäcker, Paul Gelhard, Léna Carrara
  • Kontrabass
    Demenic Steiner, Rena Gradmann
  • Flöte
    Anna-Marie Balcke,  Karla Kienzle
  • Oboe
    Katharina-Sophie Lutz,  Arthur Schulte
  • Klarinette
    Martha Wischtas, Sebastian Schölch, Michael Kiefel
  • Fagott
    Nora Stahl, Florian Klingenberger
  • Horn
    Franziska Reichl, Constantin Claus, Daniel Heineken, Anton Beckmann
  • Trompete
    Lena Berthold, Andreas Wagner, Johannes Eckhardt
  • Schlagwerk
    Michael Hanslik